Hauptinhalt

Die Klasse 7 cM hat am 07.02. und 08.02.2018 an einer Potentialanalyse in Bad Kissingen bei der GbF teilgenommen. Die Klasse wurde in Kleingruppen eingeteilt und musste Teamaufgaben sowie Einzelaufgaben bewältigen. Währenddessen wurden sie von Fachleuten beobachtet, um die verschiedenen Fähigkeiten der Schüler herauszufinden. Am Ende des zweiten Tages haben sie eine Teilnahmeberechtigung für zwei Berufsorientierungswochen erhalten. Dazu gab es ein individuelles Feedback für jeden Schüler. Hierbei schätzten die Fachleute die Fähigkeiten jedes einzelnen Schülers ein, was auch Fremdeinschätzung genannt wird. Die Klasse hat jetzt noch zwei Berufsorientierungswochen vor sich, auf die sie schon sehr gespannt sind.

(von Celine 7 cM)

Wir, die Klasse 7cM, machten am Montag, den 16. Oktober einen Wandertag.

Wir liefen gemeinsam zum ADAC-Platz in Hammelburg. Dort teilten sich alle auf. Ein paar redeten einfach, manche spielten Frisbee oder mit dem Ball und einige zähmten einen Grashüpfer.

Kurz bevor wir weiter wanderten kam dann noch die Klasse 7a dazu. Nach kurzer Begrüßung liefen wir weiter zu den geheimnisvollen Figuren und begaben uns auf den Rückweg. Insgesamt war es ein lustiges Erlebnis.

(geschrieben von einer Schülerin der Klasse)