Hauptinhalt

Am Mittwoch, den 27.06.2018, um 8:15 Uhr machten wir, die Klasse 8b, uns auf den Weg in die Nähe der Saale, um dort Kleintiere, die im Boden leben zu suchen. Wir liefen mit Lupen, einem Spaten, weißem Papier und Gläsern los. Als wir dort ankamen, teilten wir uns in ca. 5 Gruppen auf. Jede Gruppe grub sich mit dem Spaten ein Loch und legte ein Stück Erde auf das weiße Papier. Mit Lupen suchten wir nach kleinen Bodenlebewesen. Die gefundenen Bodenlebewesen sammelten wir in Gläsern und beobachteten diese. Wir fanden Erdläufer, Ringelwürmer, Regenwürmer, Bodenspinnen, Ohrenwürmer, Ameisen, Asseln und Maden, welche wir mit Arbeitsblättern bestimmten. Als die 2. Stunde fast zu Ende ging, zeigte jede Gruppe ihre gefundenen Bodenlebewesen.

SchülerInnen der Klasse 8b

Am Montag, den 16.04.2018, besuchte uns Herr Merz von der AOK, um mit uns ein Bewerbungstraining durchzuführen. Er berichtete uns von verschiedenen Verhaltensweisen, Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen. Wir Schüler fanden seine Kommunikation und seinen Vortrag sehr amüsant und prägend. Dabei präsentierte er uns verschiedene Bewerbungsmappen mit deren Vor- und Nachteilen. Anschließend durften wir abstimmen, welche uns am besten gefiel.  Außerdem zeigte er uns, wie man ein perfektes Bewerbungsschreiben anlegt und gestaltet. In einem Rollenspiel erfuhren wir, wie man bei einem Vorstellungsgespräch den direkten Augenkontakt vermeiden kann. Wir stellten unsere Traumberufe vor und Herr Merz nannte uns einige Tipps dazu. Die Klasse lernte an diesem Tag viel Neues dazu und ist dankbar für den Unterrichtsbesuch.

Die Schüler der Klasse 8b